Saltatio Mortis | Zirkus Zeitgeist Tour 2016

Am 31.03.2016 rockten die Jungs von Saltatio Mortis die Bühne der Frankfurter Batschkapp.Einheizen durften Mr Irish Bastard eine Irish-Folk-Punk-Band aus Münster. Die Mitte 2006 gegründete Band hatten es echt drauf die ausverkaufte Halle in Stimmung zu bringen.Saltatio Mortis ist eine deutsche Mittelalter-Rock-Band, die es aber auch verstehen mit ihrem Akustik-Set auf den MPS Mittelaltermärkten die Massen zu bewegen.Doch an diesem Abend war die Rock-Show angesagt.Voller Power lieferten die 8 Musiker eine Show mit 23 Songs, bei dem nicht einer der 1600 Gäste ein trockenes Shirt behalten konnte.Ebenso verstehen sie es auch, mit ihren Songs GEGEN RECHTS aufzurufen. Bevor der Song ‚Augen Zu‘ performed wurde, stellten Luzi das neue Shirt ‚BLASEN GEGEN RECHTS‘ vor.Auch als Hochzeitsband werden sie des Öfteren angefragt, erzählte Lasterbalk der Drummer. Schließlich singen Saltatio Mortis ja ein so schönes Hochzeitslied. Dass es bei ‚Hochzeitstanz‘ um einen irren Vergewaltiger geht, der am Ende sogar seine Braut ermordet, ist dabei dann wohl Egal, schließlich ist es ja so ein schöner Song.Beim ‚Trinklied‘ wurden dann vom Publikum die letzten Reserven mobilisiert.Mit der ‚Ode an die Freundschaft‘ nahm der durchtrainierte Alea ein Bad in der Menge. Er ließ sich über die Hände der Fans tragen, bevor er, wieder Heil an der Bühne angekommen zu ihrer persönlichen Hymne ‚Spielmannschwur‘ anstimmte.1600 Fans stimmten zu einem ‚Oh ohoho‘ ein und konnten es kaum glauben, dass der Abend schon zu Ende sein sollte.Zum guten Schluss stand die Band noch für Autogramme und Fotos zur Verfügung. Saltatio Mortis echte Band zum Anfassen!

Setliste:

Wo sind die Clowns?

Willkommen in der Weihnachtszeit

  Wachstum über alles

Nachts weinen die Soldaten

Maria

Wir sind Papst

Trinklied

Augen zu

Rattenfänger

Krieg kennt keine Sieger

Erinnerung

  Geradeaus

Früher war alles besser

Encore:

Prometheus

  Worte

Tritt ein

Spielmannsschwur

www.facebook.com/saltatiomortisofficial

You May Also Like