Rock Fels 2017

RockFels 2017 – Dieses Jahr wird der Fels 3 Tage lang gerockt!

Wo letztes Jahr nur 2 Tage gerockt wurde gibt es dieses Jahr 3 Tage mit einem jetzt schon Hammer Lineup. RockFels in Sankt Goarshausen lockt mit Blind Guardian, Powerwolf und Axel Rudi Pell als Headliner die Rockfans zum 3. Mal auf die Freilichtbühne der Loreley. Vom 15. Bis 17. Juni 2017 wird der Felsen auf der bis dahin komplett neu renovierten Bühne mit der romantischsten Aussicht gerockt.

Bisheriges Lineup (Stand März 2017):

Blind Guardian (www.blind-guardian.com)

Powerwolf (www.powerwolf.net)

Gotthard (www.gotthard.com)

Axel Rudi Pell (www.axel-rudi-pell.de)

Krokus (www.krokusonline.seven49.net)

Saltatio Mortis (www.saltatio-mortis.com)

Ugly Kid Joe (www.uglykidjoe.net)

Tarja (www.tarjaturunen.com)

Queensryche (www.queensrycheofficial.com)

Kissin Dynamite (www.kissin-dynamite.de)

King’s X (www.kingsxrocks.com)

Sanctuary (www.enterthesanctuary.com)

Ohrenfeindt (www.ohrenfeindt.de)

TXL (www.txl-band.de)

Kaum eine andere Festival-Region Deutschlands hat so vieles ergänzend zur eigentlichen Veranstaltung zu bieten wie die malerische Gegend um Deutschlands berühmtesten Felsen, auf dem sich alles abspielen wird. Traumhafte Landschaften, Schifffahrten auf dem Rhein, Weinproben oder Burgbesichtigungen – die Gegend spiegelt das wieder, was das Festival in seiner Konzeptionierung bereits vorgibt: anstatt unwegsamen, matschigen Arealen mit viel Bier, Schlamm und Lärm bietet das RockFels eine gediegene, gehobene Open Air Atmosphäre und eine gute Infrastruktur. Malerischer lässt sich in Deutschland garantiert nicht rocken. Bereits am Mittwoch, den 14.6. wird das Festival wieder mit einer Warm Up Party im Biergarten Loreley beginnen, der während dem ganzen Open Air zum Verweilen und Ausruhen einlädt.

Tickets: https://www.rock-fels.de/tickets-service/

Quelle: www.rock-fels.de

You May Also Like